Wir danken Prof. Martin Wortmann für die Unterstützung der Kammeroper

die Kammeroper in Pulheim wird bleiben