Neue Beigeordnete für die Stadtverwaltung Pulheim

Mit den Stimmen der FDP und gegen die CDU wurde Frau Sina Schuppik zur Beigeordneten für das Dezernat II gewählt.

„Endlich hat die Stadtverwaltung in dem bedeutenden Dezernat für Schule, Soziales und Jugend eine weibliche Führungskraft gewonnen“, so Prof. Dr. Martin Wortmann Fraktionsvorsitzender und Bürgermeisterkandidat der FDP Pulheim. „Das wird der Verwaltung mehr als gut tun“, freut sich Wortmann.

Die FDP erwartet einen frischen Wind für die Schulpolitik und hofft auf Initiativen, die die Pulheimer Bildungslandschaft nach vorne bringen. Die FDP steht für starke Bildung und wird die neue Beigeordnete entsprechend unterstützen. Entsprechend erwartet die FDP eine herzliche Aufnahme der „Neuen“ in der Stadtverwaltung.