Letzte Beiträge

Zur Bildungslandschaft in Stommeln: Eine nie endende Geschichte – oder einfach ohne Worte!

Am frühen Abend hat der FDP-Ortsausschuss Stommeln Kenntnis über die Situation an der Christinaschule kurz vor Wiederbeginn des Unterrichtes erlangt. Laut Aussagen der Schulpflegschaft sollte das von der Schulleitung pünktlich bestellte Mobiliar für die zusätzliche erste Klasse sowie die Container zur Essensausgabe zum Schulstart nicht bereitstehen, die Verwaltung verlässt sich erneut auf eine kurzfristige Lösung der Probleme durch die Schulleitung. Nun soll für die Essensausgabe ein Zelt aufgestellt werden und Möbel […]

Bürgermeisterkandidat Martin Wortmann stellt sich vor

Ein Gespräch mit Martin Wortmann über die Zukunft von Pulheim.

Stommeln braucht eine zweite Grundschule

Verfasser: Andrea Rabenhorst, FDP Stommeln SCHWARZ-GRÜN-ROTER RATSENTSCHEID 2014 OHNE DIE STIMMEN DER FDP: DIE GRUNDSCHULE AN DER KOPFBUCHE ZIEHT VON STOMMELN NACH PULHEIM UM Es geschah in der Ratssitzung am 23.09.2014: Der Rat beschloss (ohne die Stimmen der FDP!), dass die Grundschule „An der Kopfbuche“ in Stommeln nach Pulheim umziehen solle. Grund sei das besondere […]

CDU und Grüne lehnen Schulneubau ab

Wenn es nach der schwarz-grünen Mehrheit im Rat der Stadt Pulheim geht, dann wird es kein neues Schulzentrum in Pulheim geben. Der Antrag der FDP, ein neues Schulzentrum im Stadtgebiet Pulheim zu errichten, wurde durch CDU und Grüne abgelehnt. Die Begründung: Das Vorhaben ist in einem angemessenen Zeitraum nicht realisierbar. „Was angemessen heißt, konnte die […]

Prof. Dr. Wortmann Bürgermeisterkandidat der FDP Pulheim

Mit großer Mehrheit wählten die Liberalen auf ihrem außerordentlichen Parteitag Prof. Dr. Martin Wortmann zum Bürgermeisterkandidaten. „Pulheim braucht eine starke Verwaltung, eine starke Bildung und starke Vereine“, so Wortmann. Darin sind sich die Liberalen einig und haben gleichzeitig das Wahlprogramm 2020 verabschiedet.  Verwaltung, Bildung und Vereine, diese Themen hat die Koalition aus CDU und Grünen […]

FDP fordert Schulneubau in Pulheim Zentrum/Stadt prüft Verfügbarkeit von Flächen

Auf Antrag der FDP Fraktion im Stadtrat Pulheim prüft die Stadtverwaltung die Verfügbarkeit von Flächen für den Neubau eines Schulzentrums in Pulheim. „Ich freue mich“, so der FDP Fraktionsvorsitzende Prof. Dr. Martin Wortmann, „dass die Mehrheit der Ratsmitglieder meine Sorgen über die Zukunft der Pulheimer Bildungslandschaft in der letzten Sitzung des Haupt und Finanzausschusses teilen konnte.“ Der Beschluss, […]

Guidelplatz fertig, aber Brunnen fehlt noch

Die FDP Pulheim freut sich mit den Bürgerinnen und Bürgern von Brauweiler über den neuen Guidelplatz. Nur der Brunnen am Eingangsbereich fehlt noch. Erst nach dieser Installation kann der Platz endgültig beurteilt werden

Pulheimer Stadtverwaltung verpasst Strukturwandel

„Der Aufsichtsrat der Zukunftsagentur Rheinisches Revier empfiehlt der Landesregierung 83 Zukunftsprojekte, die zur Beschleunigung des Strukturwandels vorrangig gefördert werden sollen“, vermeldet die ZRR am 27. Mai 2020.  Die Vorbereitungen für den Strukturwandel im Rheinischen Revier laufen damit auf Hochtouren. Viele Kommunen des Rhein-Erft-Kreises sind aktiv und haben gemeinsam mit Unternehmen und Initiativen im Rahmen der […]

FDP-Pulheim unterstützt Hochschulprojekt mit einem Campus in Pulheim Neue Hochschule als Inkubator für den Strukturwandel im Rheinischen Revier

Die FDP-Pulheim drückt der „Initiative Kohlenstoffrevier“ die Daumen, dass ihr Hochschulprojekt u.a. mit einem Campus in der Abtei-Brauweiler und im Schloss Paffendorf in Bergheim gefördert und dann realisiert werden kann. Eine solche Hochschule ist ein Angebot an junge Menschen, die sonst nach Aachen, Bonn, Köln oder Düsseldorf abwandern, weil sie im nördlichen Rhein-Erft-Kreis kein Studienangebot […]