Ratsfraktion

† 19. September 2020 Ragna Rabenhorst war seit 1972 Mitglied der FDP, von 2004 bis 2014 Mitglied im Rat der Stadt Pulheim und ab 2014 als sachkundige Bürgerin tätig. Sie war lange Jahre unsere Schatzmeisterin und im Parteivorstand. Ragna Rabenhorst engagierte sich von Anfang an für Bürgerinnen und Bürger in Pulheim. War Gründungsmitglied von Cafe F. […]

Weiterlesen

FDP begrüßt Sicherung der Schulsozialarbeit durch die Landesregierung Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP) hat am Mittwoch (26.8.) im Landtag erklärt, dass die Fortsetzung der Schulsozialarbeit nun feststeht, weil die Landesregierung Angebote und Beschäftigungsmöglichkeiten dauerhaft sichert. „Nach vielen Jahren der Unsicherheit unter Rot-Grün sorgt Schwarz-Gelb nun für Sicherheit und Verlässlichkeit. Das ist eine gute Nachricht für die […]

Weiterlesen

Antrag an die Stadtverwaltung Seit dem 01.09.2020 entfällt in NRW die Maskenpflicht in Klassenräumen, sowie in anderen schulischen Räumen (inkl. Sport). Die FDP Pulheim sieht dieses im Hinblick auf den bevorstehenden Herbst und Winter kritisch. In vielen der meisten Unterrichtsräume und Räume mit großem Personenverkehr (Lehrerzimmer, Konferenzräume, Sekretariate etc.) lässt sich teilweise nur ein (Notausstiegs-) […]

Weiterlesen

2017 beantragte Prof. Dr. Martin Wortmann, Fraktionsvorsitzender der FDP im Rat der Stadt Pulheim, den Grundschulstandort an der Kopfbuche als zweiten Standort neu aufzusetzen. „Mit gutem Grund“, so Martin Wortmann. „Die Schülerzahlen steigen und wir werden Probleme bei der Beschulung der Stommelner Grundschüler bekommen.“ Dieser Antrag wurde von CDU, Grünen, BV und SPD abgelehnt. Das […]

Weiterlesen

Die FDP Fraktion im Rat der Stadt Pulheim hat einen Antrag zur Verbesserung der Verbräuche in den städtischen Immobilien und zur Beschleunigung von CO2-Einsparungen durch ein Energie-Einspar-Contracting gestellt.

Weiterlesen

Wenn es nach der schwarz-grünen Mehrheit im Rat der Stadt Pulheim geht, dann wird es kein neues Schulzentrum in Pulheim geben. Der Antrag der FDP, ein neues Schulzentrum im Stadtgebiet Pulheim zu errichten, wurde durch CDU und Grüne abgelehnt. Die Begründung: Das Vorhaben ist in einem angemessenen Zeitraum nicht realisierbar. „Was angemessen heißt, konnte die […]

Weiterlesen

Mit großer Mehrheit wählten die Liberalen auf ihrem außerordentlichen Parteitag Prof. Dr. Martin Wortmann zum Bürgermeisterkandidaten. „Pulheim braucht eine starke Verwaltung, eine starke Bildung und starke Vereine“, so Wortmann. Darin sind sich die Liberalen einig und haben gleichzeitig das Wahlprogramm 2020 verabschiedet.  Verwaltung, Bildung und Vereine, diese Themen hat die Koalition aus CDU und Grünen […]

Weiterlesen

Auf Antrag der FDP Fraktion im Stadtrat Pulheim prüft die Stadtverwaltung die Verfügbarkeit von Flächen für den Neubau eines Schulzentrums in Pulheim. „Ich freue mich“, so der FDP Fraktionsvorsitzende Prof. Dr. Martin Wortmann, „dass die Mehrheit der Ratsmitglieder meine Sorgen über die Zukunft der Pulheimer Bildungslandschaft in der letzten Sitzung des Haupt und Finanzausschusses teilen konnte.“ Der Beschluss, […]

Weiterlesen

Die Schulbaurichtlinie, der Schulentwicklungsplan und die Corona Krise zeigen es deutlich: Die Pulheimer Schulen sind den Anforderungen einer zukunftsfähigen Bildung nicht mehr gewachsen. Die Schülerzahlen steigen, die pädagogischen Anforderungen an die Infrastruktur sind erheblich und die aktuellen Herausforderungen an die digitale Ausstattung enorm. Unsere Lehrer engagieren sich besonders in diesen Tagen. Sie gewährleisten den Schulbetrieb. Die […]

Weiterlesen

Die FDP Pulheim freut sich, dass der Bürgermeister unserem Antrag aus Mai 2015 nachgekommen ist und die Hochbegabtenförderung nun an den Grundschulen einführt. Zunächst wollte man unserem Antrag natürlich nicht zustimmen, aber nach kurzer 5-jähriger Bedenkzeit ist man nun doch schlauer geworden. Gut für unsere Grundschüler! Wir hoffen, dass die Bedenkzeit nicht auch bei unserem Antrag zum Strukturwandel  5 Jahren dauert. […]

Weiterlesen