Monatsarchiv: September 2020

FDP begrüßt Sicherung der Schulsozialarbeit durch die Landesregierung Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP) hat am Mittwoch (26.8.) im Landtag erklärt, dass die Fortsetzung der Schulsozialarbeit nun feststeht, weil die Landesregierung Angebote und Beschäftigungsmöglichkeiten dauerhaft sichert. „Nach vielen Jahren der Unsicherheit unter Rot-Grün sorgt Schwarz-Gelb nun für Sicherheit und Verlässlichkeit. Das ist eine gute Nachricht für die […]

Weiterlesen

Antrag an die Stadtverwaltung Seit dem 01.09.2020 entfällt in NRW die Maskenpflicht in Klassenräumen, sowie in anderen schulischen Räumen (inkl. Sport). Die FDP Pulheim sieht dieses im Hinblick auf den bevorstehenden Herbst und Winter kritisch. In vielen der meisten Unterrichtsräume und Räume mit großem Personenverkehr (Lehrerzimmer, Konferenzräume, Sekretariate etc.) lässt sich teilweise nur ein (Notausstiegs-) […]

Weiterlesen

2017 beantragte Prof. Dr. Martin Wortmann, Fraktionsvorsitzender der FDP im Rat der Stadt Pulheim, den Grundschulstandort an der Kopfbuche als zweiten Standort neu aufzusetzen. „Mit gutem Grund“, so Martin Wortmann. „Die Schülerzahlen steigen und wir werden Probleme bei der Beschulung der Stommelner Grundschüler bekommen.“ Dieser Antrag wurde von CDU, Grünen, BV und SPD abgelehnt. Das […]

Weiterlesen